Panoramen – leicht gemacht

Einzelbild oder Panorama

Wer mit dem Anspruch einer Übersicht ans Werk geht, kann relativ leicht panoramische Aufnahmen aus mehreren einzelnen Bildern zusammenrechnen. Ich verwende dazu Canons Photo Stitch, ein freeware Programm, das nach entsprechenden Einstellung an der Kamera und Vorbearbeitungen der Aufnahmen ansprechende panoramische Bilder liefert.

In der Regel verwende ich Landschaften für meine Panoramen, das bedeutet die Aufnahmen werden von links nach rechts erstellt und auf gleiche Weise gesticht, also zusammengefügt. Um den Klopapier-Effekt (lang aber schmal) zu vermeiden, erstelle ich die Aufnahmen im Hochformat. Hierbei ist zu beachten, dass die Brennweite nicht unter f15mm liegen sollte.

In der Aufnahme von der Donauschleife vor dem Kloster Beuron, vom Knopfmacherfelsen aus gesehen, sind 7 Einstellungen miteinander verknüpft. Dazu wird zunächst eine Aufnahme zur Probe auf den hellsten Motivabschnitt eingemessen und diese Blenden-Zeit-Kombination im [M] Programm festgehalten, bei fixem ISO Wert (100 oder 200), also abgeschalteter ISO Automatik!

Diese Bilddateien werden in DxO nachentwickelt, um optische Verzeichnungen herauszurechnen, notfalls reicht die Canon eigene Vignettierungskorrektur in der Kamera. Man kann auch RAW Dateien in Canons Digital Photo Professional entsprechend bearbeiten.

Nach dieser Vorbehandlung werden die Dateien gestitcht, die Übergänge kontrolliert und bei Zufriedenheit als Panorama gespeichert oder in Photoshop&Co Kalenderbild mäßig aufpoliert. Die Korrektur der Standort bedingt abgesenkten Bildachse erfolgte ebenfalls im Bildbearbeitungsprogramm.

Das Einzelbild aus einer etwas anderen Perspektive ist als slowfoto der Woche KW 42 zu sehen.

(c) www. s l o w f o t o .de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s