Creta – it`s greater (this is paradise)

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Kreta ist eine Mittelmeerinsel, die letztmalig im zweiten Weltkrieg Mittelpunkt schrecklicher Kämpfe war, siehe dazu auch >Deutsche Besatzung< und >Waffenbesitz< auf Wikipedia.

Mittlerweile spielt der Tourismus eine nicht wegzudenkende Rolle, wobei neben großen Hotels vor allem auch kleinere Anlagen und individuelle Angebote zur Verfügung stehen. Die Südküste bietet noch unverbaute Areale und ursprüngliche Landschaften. Während eines Aufenthalt sind wir dort über 150km gewandert und haben die angeführten Eindrücke sammeln können.

Die Kontakte zur einheimischen Bevölkerung sind sehr freundlich, wenn man die Geschichte bedenkt, ist es erfreulich, dass alte wie junge Generationen in die Zukunft sehen und den Frieden gestalten.

Zum obligaten Genuß gehören auch fangfrischen Fische, hauseigene Kaninchen und anderes Kleingetier, erstklassige regionale Öle und Weine junger Enologen wie auch die melancholische Musik von Georgios Palatas – CD EMI MINOS 1997 7243 8 57581 2 6, die wir in einem Berglokal hörten und in einer Diskothek in der Hauptstadt Iraklio mit der Beschreibung >live< zielsicher kaufen konnten. Man sollte länger dortbleiben…

Bilddaten:

– Kamera: NIKON Coolpix E 4500
– Objektiv: 8-32 2.5-4 eingebaut
– Blende: F2.6-7
– Belichtungszeit: div
– Empfindlichkeit: ISO 100-200
– Belichtungskorrektur: 0 LW
– Brennweite: f8-32mm
– Entfernung zum Fokus: 5cm – unendlich
– Belichtungsmessart: Mehrfeld
– Bildstil: ohne
– Bildbearbeitung: PS Kontrast optimiert

Aufnahmezeit: Mai Juni
Aufnahmeort: GR Kreta
http://de.wikipedia.org/wiki/Kreta

(c) www.slowfoto.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s