Galette aux pommes flambée au calvados

Diese Diashow benötigt JavaScript.

5 Eier trennen, Eiweiß zu Schnee schlagen und beiseite stellen, Eigelb mit Zimt, Vanille- und Rohrzucker aufschlagen, dazu Dinkelvollkornmehl und einige Mandel- oder Kokosraspeln geben, mit Milch und Mineralwasser zu Teig rühren, Eiweißschnee unterheben und portionsweise in einer super beschichteten WOLL Pfanne fettfrei, aber mit aufgelegten Äpfelstücken beidseitig ausbacken und abschließend mit Calvados flambieren. Anstelle der Äpfel kann man auch Konfitüre aufstreichen. Sorgfältig geniessen…

Das ursprüngliche Rezept basiert auf einer Erinnerung an eine bretonische Strandbar in St. Nic.

Bilddaten: EOS 400D EF-S 2.8 60mm macro AF F13 ISO 100 1/125sec popup Blitz samt der gewohnten Einstellungen

Ort: Zuhause gegen Mittag

(c) www.slowfoto.de

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s