Blitz- und Dauerlicht – Teil 3

http://www.foto-walser.biz/shop/Suche/aputure_amaran_halo_ringlicht_fuer_canon.htm?VL=aputure%20amaran%20halo%20ringlicht%20für%20canon

Ein Bericht über die Leistung des neuen Apurture AHL C60 6Watt New LED flash technology

Nahaufnahmen bedürfen i.d.R. zusätzlicher Beleuchtung, sowohl bei mobilen Anwendungen wie auch beim Table-Top Aufbau. Gegenüber kleinen Blitzgeräten eher enttäuschend waren früher die LED-Leuchten und -Ringe aus dem Videobereich mit effektiv zu schwacher Lichtausbeute, dadurch bedingt zu hoher ISO Voreinstellung, mit zum Teil schwierigem Handling auf dem Blitzschuh oder Objektiv und nicht zuletzt oft differierenden Lichtfarben. Für die exakte Farbwiedergabe empfiehlt sich allerdings auch bei diesem LED Ring-Blitz-Licht ein individueller Weißabgleich.

Wie schlägt sich die neue >Aputure Perfect LED Lighting Solution< gegenüber bereits bewährten Lichtquellen? Lohnt die Anschaffung und was ist damit unschwer möglich?

250g bringt die Lichtquelle einschließlich vier AA-Batterien auf die Waage, der LED Ring erfreut mit nur 85g, acht Kunststoff-Adapter (49 52 55 58 62 67 72 77mm) ermöglichen die snap-in Montage am Filtergewinde vieler Objektive, das 50cm Kabel auch dessen getrennte Verwendung z.B. in der linken Hand über dem Objekt. Zudem ist der LED-Ring auch am Steuergerät andockbar, also oberhalb des Objektivs zu betreiben. Die Funktionen sind Blitzen über das Flash-Symbol mit hellem Einstelllicht für die Bildkomposition resp. den Fokus, L/R für linke oder rechte oder beide LED-Ringhälften und Dauerlicht über das Lampen-Symbol. Die Intensität läßt sich von FULL auf HALF und QTR herunterregulieren, die Position >quarter< entspricht geklickt der Funktion Ausschalten. Nach etwa 30sec Nichtgebrauch schaltet dieser LED Ring auch selbstständig ab.

An der EOS 5D wurden die außer mit DxO unbehandelten Testaufnahmen mit den Festbrennweiten EF 2.5 50mm und EF 2.8 100mm macro erstellt, mit Werten von ISO 200-800 bei 1/60sec und etwa 30cm Distanz. Bei Verwendung von Brennweiten unterhalb f35mm ist mit sichtbarenVignettierungen zu rechnen.

Fazit:

Der Apurture AHL C60 ist ein leichter und mit ca. € 80.- kostengünstiger LED Ring mit guten Licht-Eigenschaften auch für Vollformat Sensor Nahaufnahmen ab >f28mm F9-11 und 1/60sec bei ISO 200-800. Das Handling mit montierter LED Leuchte ist unbeschwert, die Lichtleistung ist bis zu einer Entfernung von ca. 30cm ausgelegt. Im Gegensatz zum Dauerlicht ist der kurze Blitz noch etwas heller.

Im direkten Vergleich ist das leichte Blitzlicht Canon 270EXII auch für die indirekte Anwendung über helle Decken (Bouncen) geeignet und hat einen Weitwinkel- bis Tele-Reflektor. Die Aufnahmen erfolgen in [M] wie beim schwereren Ringblitz Canon EX14 mit den Einstellungen ISO 100 F19 1/125sec auch bei größerer Distanz. Nur der EX 14 bietet ein wenn auch schwaches Einstelllicht.

Nahaufnahmen – LED-Technologie – Dauerlicht – Blitzlicht

(c) www. s l o w f o t o .de

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s