slowfotos der Woche (KW 44 2012)

Frankfurt bei Nacht

Diese Diashow benötigt JavaScript.


– Aufnahmezeit: gegen Mitternacht
– Kamera: iPhone4
– Objektiv: 2.8 4 eingebaut
– Brennweite: 4mm
– Blende: F2.8 fest
– Belichtung: [auto] 1/15 sec
– Belichtungsmessart: [auto]
– Belichtungskorrektur: keine
– Empfindlichkeit: ISO 1000
– Entfernung zum Fokus: AF pre
– Bildart: JPG
– Bildstil: HDR
– Bildbearbeitungen: Snapseed – TOP

In der Nacht finden sich auf Frankfurts Stadtbrücken viele Fotofreunde mit schwerem Geschütz auf dem Stativ. Der Weg führte an diesen beiden Panoramen vorbei, nach Westen der futuristisch gelbe Commerzbank Turm sowie der alte rote Sandstein-Dom und nach Osten der hell angestrahlte hohe EZB Neubau als dominierendes Bauwerk. Ich finde die Spiegelungen der Lichter im Main jedesmal augenfällig.

Das iPhone ist sicher nicht die erste Wahl für Nachtaufnahmen bei ISO 1.000, zum ebenmal aus der Hand ein paar Aufnahmen und dann mit softer Nachbearbeitung der Schatten (->Struktur) in NIK Snapseed reicht es dennoch, zumal es immer dabei ist.

iPhone4 Nacht HDR

(c) www.slowfoto.de

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s