Island mit dem 15mm ZEISS Distagon 110 Grad

Island

Natur fotografieren ist Erleben aus erster Hand. Zitat: Fritz Pölking
15mm.top15mm-3.top15mm-4.top15mm-5.top15mm-6.top15mm-7.top15mm-9.top15mm-10.top

15mm-11.top15mm-12.top15mm-13.top15mm-14.top15mm-15.top15mm-16.top15mm-18.top

– Zum vergrößerten Betrachten jeweils anklicken
– Kamera: CANON 5D²
– Objektiv: Carl ZEISS 2.8 15mm Distagon
– Bildbearbeitungen: keine – TOP

Island 2012, um die Pfingstzeit: Der Wasserfall ist der Skogafoss im Süden um 6:30 morgens ohne Menschen. Die Bilderstrecke ist ein kleiner Ausriss aus einem Kurztrip zur Jökulsarlon mit den Eisbergen. Die Berge stellen den Vatnajökull dar, dem größten Gletscher Europas. Es fehlt bei den Bildern der Wind, die klare Luft, der Staub und der Geruch 🙂 In drei Stunden sind uns auf der Ringstrasse nur drei Autos begegnet: DAS ist Urlaub.

Bildrechte und Text: Oscar Freiherr von Stetten – danke für die Verfügung!

(c) www.slowfoto.de

Ein Gedanke zu „Island mit dem 15mm ZEISS Distagon 110 Grad

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s