iPhone Panoramen auf dem Stativ

Ein kleines und leichtes Stativ für den Muffel🙂

aaaa
iPhone im mumbi Case in der Rollei Schraub-Halterung und
bbbb
am Cullmann CC50 Winkel auf der Novoflex 360 Grad Panoramaplatte und
cccc
auf dem Cullmann Nanomax 200 Tischstativ
dddd
Frontansicht mit NoName Selfiestick plus Kabelauslösung

Basteln ist seit Kindertagen eine meiner Leidenschaften, vor allem wenn es darum geht, vorhandenes an Equipment für neue Funktionen zusammenzustellen: Wegen meiner schon sehr lang anhaltenden Begeisterung für die einfach zu erstellenden iPhone Panoramen musste zum 6+ eine stabile und präzise zu bewegende und vor allem auszurichtende Stativ Lösung her! Mit relativ preiswerten Einzelstücken entstand so mein individueller Pano Stand, der noch um den Kabel wie Problem losen BlueTooth Auslöser ergänzt ist, um auch völlig entkoppelt >schießen< zu können. Natürlich kann das leichte Tischstativ durch ein richtig Großes ersetzt werden.

Meine Konstruktion für Fischaugen Panoramen findet der Interessierte hier

©slowfoto.de

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s