Slowfoto für die KW 06 2018

Am Ufer

in der bereits kräftigen Mittagssonne
sieht man den Grund bis weit in den See

Mit der winterlichen Schneeschmelze führt der Rhein auf der österreichischen Seite bei Bregenz nicht nur Unmengen Schwemmholz, sondern glücklicherweise auch viel klares Wasser in den Bodensee ein. Bei Sonnenschein wird der Grund sichtbar, es sind die gleichen rundgeschliffenen Kiesel, die miteinander fest verbacken den Herrgottsbeton als konglomeriertes Hauptbaumaterial der Nagelfluhkette ergeben.

iPhone 6+ – Snapseed

(c) slowfoto.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s