Slowfotos für die KW 09 2020

…the times they are a changing?

Blick nach Osten frühmorgens, mit Nebelschwaden
Blick nach Norden auf das Naturschutzgebiet in der prallen Mittagssonne
Blick nach Westen auf den See am frühen Abend

Wasserburg B. ist eine rührige Gemeinde u.a. mit Fischern, Obst- und Gemüsebauern und sehr großem touristischen Angebot, die St. Georgskirche auf der Halbinsel zeigt das meist fotografierte Motiv am Bodensee, mitten durch den Ort führt auch der frequentierte Bodensee Radwanderweg, das Aquamarin bietet im Sommer ein herrliches See-Freibad und mit der Sumserhalle einen Bürgertreff mit vielen kulturellen Veranstaltungen. Das gemeindliche >Haus des Gastes< auf der Halbinsel, für uns über viele Jahre ein regelmäßiges Domizil, wird 2020 wieder als Restaurant eröffnet. 

Wir leben seit 2014 hier am bayerischen See in der kleinen Wohnanlage >Zum lieben Augustin< – die Geschichte seines leichten Lebens wurde 1921 von Horst Wolfram Geißler als Roman geschrieben wurde, dem Autor ist eine Gedenktafel an der Südspitze der Halbinsel gewidmet. Unsere Wohnung haben wir 1984 erworben und dauerhaft vermietet bis zur Eigennutzung. Ab und zu besucht uns ein Eichhörnchen auf dem Balkon, Igel laufen nachts durch den Garten und nicht nur die oben gezeigten 3 Aussichten genießen wir! Saisonal genutzte Ferienwohnungen sind nicht nur hier gebaut oder werden geplant, an sich wegen der vorhandenen Lebensqualität schade, aber die Zeiten ändern sich halt (oder auch nicht 🙂

IP11 PM   NIK Snapseed   Fast Resize

(c) slowfoto.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s