Rhabarber Crumble – mal anders

RP Rhabarber Crumble 

250g flüssige Butter

150g Rohrzucker

1 Päckchen Vanille Zucker

1 Prise Salz 

300g Dinkelmehl

100g blütenzarte Haferflocken oder Müsli

100g gesplittete Mandeln

Zimt und gemahlene Nelken nach Bedarf

880g Rhabarber geputzt und geschnitten, für ca. 3min mit kochendem Wasser gebadet, abgeschüttet und auf Haushaltsrolle abgetrocknet

Springform buttern und mit Semmelbröseln bestreuen, Crumble Teig auf dem Boden ausbreiten, dann den Rhabarber auftragen, rechtlichen Crumble als Streusel verkrümeln und dann mit Puderzucker bestäuben, die Streusel werden dadurch knackiger. Bei 200 Grad Ober- und Unterhitze 35min backen, lauwarm oder kalt genießen 🙂

(c) http://www.slowfoto.de – alle Bilder und Texte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s