Slowfotos für die KW 43 2018

Kürbisernte

Auch dieses Jahr gibt es wieder eine reiche Kürbisernte am Bodensee, trotz der Trockenphasen gediehen mächtige Exemplare – NB: Alles was gut ist kostet um 10€ 🙂

Unser bevorzugtes Rezept für eine mediterrane Kürbissuppe findet sich hier

guten Appetit

iPhone 7+  ooc  FastResize

(c) slowfoto.de

Advertisements

Gert Steinbäcker und Band im Zirkus Krone Bau München

Gert Steinbäcker – das erste S von STS und Schiffkowitz – das zweite 🙂

Zirkus Krone Bau
die ersten 10 Reihen in der Manege
links der Bassist, dann Gert S. und hinten der Schlagzeuger
Gert S. mit der Ovation
Schiffkowitz, bürgerlich Helmut Röhrling mit unmöglichem Stirnband
die Band linksseitig
artige Verbeugung vor begeistertem Publikum
schön dass Ihr hier wart
kommt alle wieder und tschüß

Wir haben Harry Belafonte im Zirkus Krone Bau gehört und gesehen, jetzt war es der STS Altmeister Gert Steinbäcker mit Band samt Schiffkowitz, seinem ehemaligem STS Kollegen, der extra für ihn einen neuen Song FESTUNG geschrieben hat: Der Abend wurde erlebnismäßig ein Erfolg, die Musikwiedergabe betreffend weniger, weil zu laut (Stimme, zuviel Hall) und zu leise (Hackbrett, wirklich schade) und igs. bereits verzerrt, zudem waren die Musiker arg breit auseinander gestanden, besser gesessen, ein Gitarrensolo auf dem Stuhl ist ein NoGo.

Das iPhone7+ ist hier bereits über die sinnvolle Grenze hinaus eingesetzt, weil die Entfernung zu den Akteuren trotz der 10. Reihe schon zu groß war.

iPhone 7+  ooc  FastResize

(c) slowfoto.de

Slowfoto für die KW 36 2018

Betonfeuer Schale für draußen

aus der www.beske-manufaktur.de

Mittlerweile steht das Betonfeuer schon einige Monate auf dem Balkon und erfreut uns ab der Dämmerung mit seinem Licht. Deutlich zu sehen die gelochten Wachsplatten zum Nachfüllen, man kann jeden Kerzenrest o.ä. in die Schale geben, auch ätherische Öle für den Duft oder gegen Mücken, jedenfalls und immer nur für die Anwendung im Freien! Über dieses Geschenk freuen wir uns jedesmal 🙂

iPhone 7+  ooc  FastResize, eine Aufnahme aus 10 im Burstmodus = 240fpm

(c) slowfoto.de

Bremen zu Fuß

Bremen zu Fuß und in SW

Wir haben zum 40. Jubeljahr vom Daimler Benz Werk und dem dort stattgefundenem Mercedes Benz Bremen Open Air mit Johannes Oerding, Niila,Tim Kamrad, Christina Stürmer, Sunrise Avenue und Peter Maffay&Band einige Tagen in Bremen verbracht und viele schöne Stellen in der Altstadt aufgesucht, hier unsere sehr persönlichen Eindrücke:

An sich der Werksparkplatz für 1.200 Neuwagen, heute mit Betriebs-Stilllegung für bis zu 40.000 Besucher geleert, links das Riesenrad, rechts die relativ dunkle Bühne mit 3 Bildschirmen vor dem Hauptgebäude, leider groß und mittig das Zelt mit Kameras und Tonstudio für den irre guten Sound
SOLIPARTY auf dem zentralen Rathausplatz resp.
vor dem Bürgerhaus (Landtag)
selbsterklärend: der sehr gute erhaltene Stadtkern
und eine der beliebten Touristenstrasse mit kleinen Geschäften
wie vor
in der Schnoor = kleine Häuser wie an der Schnur
weiter
und noch weiter
bis zum Ende
und zurück zum Rathausplatz mit dem Säulengang
und dem historischen Geschirrspüler gegenüber
sowie den viel zu wenig beachteten neuen Bremer Stadtmusikanten

iPhone 7+  ooc außer NIK Snapseed für SW + Fast Resize

(c) slowfoto.de

Zanker Moschtfescht und 40 Jahre Eschbach Buam

Mosterei und Obstbau Zanker lädt alljährlich zum Moschtfescht im Hof ein

im Angebot leckere Getränke und Speisen
und unermüdliche Helfer für noch Kleinere

Apfelsaft, Apfelmost weiß und roter Most, Abazter, Brezen, Kartoffelsalat, Rindswurst, Saitling, Speckbrot u.v.a.m. dienen dem Wohlbefinden der Gäste. Nach der Musikkapelle 11 Halbe spielen zum 40-jährigen Jubiläum die Eschbach Buam 

begeistertes Publikum, jung gebliebene Musikanten
Bühne frei für die 3 resp. 4 Musiker
sie sind fleißig in Aktion
und sorgen für beste Stimmung
mit fetziger Musik
und der riesigen Kerze auf dem Schlagzeug
in so ein Glas geht vieles hinein

iPhone 7+ ooc unbearbeitet außer Datenreduktion FastResize

(c) slowfoto.de

Blutmond am FR 27.07.2018

…vom Wasserburger Hafen aus

22:04 am Hafen – 7+
22:04 vom Display der EOS 6D – 7+
22:04 6D
22:45 Blutmond im vollen Erdschatten – 6D
22:52 ganz langsam wird es links heller – 6D
22:56 und heller – 6D
23:12 der Mond wandert aus dem Erdschatten, links wird es heller – 6D 

Da wir bei der nächsten Blutmondfinsternis ganz sicher nicht dabei sein werden, haben wir die gestrige genutzt und dieses außerordentlich schöne Spektakel bewundert.

iPhone 7+  Aufbau ooc  EOS6D Mond  f300mm DO IS  Kenko 1.4 1.5  LEKI Sierra Einbein  NIK Snapseed  FastResize

(c) slowfoto.de

Secret Places: Portner Terrasse

Schloß Wasserburg – Portner, die Terrasse vom Schlosshotel

Panorama mit dem 56mm KBÄ Teleobjektiv
Panorama mit dem 28mm KBÄ Weitwinkelobjektiv
Weitwinkel Hochformat
Tele Querformat

Wir kennen den Portner seit Jahrzehnten und sind immer wieder gerne dort zu Gast. Die einzigartige Attraktivität beginnt gegen Mittag bis hin zum Sonnenuntergang über dem wenig besiedelten Nonnenhorner Paradies mit der Bodensee Fischzucht Anstalt und dem Wasserwerk. Besonders romantisch sind Abendstimmungen mit dem Licht der schönen alten Laternen…

iPhone 7+  Panos ooc  SW NIK Snapseed Orange Filter Fast Resize

(c) slowfoto.de

Komm und See

und iss und trink…

Wie jedes Jahr laden 13 Nonnenhofer Winzer Freitag ab 17 und zum Fest-ival >Komm und See< in ihre Weingüter ein: Wir haben uns diesmal das Weingut Lanz ausgesucht, das mitten im Ort in beschaulicher Lage einen herrlichen Garten mit zwei großflächigen Segeln als Dach und vielen Tischen dekoriert hat, das Catering besorgt die Küche vom benachbarten Hotel zum Torkel mit einer kleinen und feinen Auswahl wie beim Gastgeber auch. Den richtigen handgemachten Blues dazu spielt die Bluemoon Blues Band mit fünf Musikern aus A (Vocals), D (Drums und Gitarre, I (Gitarre) und PL (Bass) 🙂

Terrasse und Garten im Weingut, links die Musik, rechts das Catering
Teigtaschen extrafein, dazu einen Bio Cabernet blanc von Lanz
oder Bio Rote mit Rauke und Soße
dazu Blues zum mitgehen
Jo Flatz
Adriano Pileri
Stefan Schrag
Slavek Winski
Thomas Kottmayr

Bleibt zu sagen, der Abend ist kurzweilig trotz einer kleinen Dusche (Lanz hat gut vorgesorgt) und das Wetter soll am Samstag noch besser werden 🙂

iPhone 7+  ooc  FastResize

(c) slowfoto.de