Lindau GARTENSCHAU 2021

Lindauer Gartenstrand vom 20.Mai bis zum 26.September

Unser erster Besuch datiert vom FR 11.06.21, u.a. weil mittlerweile ohne Maske (im Freien) und ohne Test möglich: ab 5:50 ist die Sonne da, bei 20Grad wolkenlos, wir parken weit vor der Insel, laufen frühzeitig über den Bahndamm zur Eilguthalle am Hafen und passieren kurz nach Öffnung um 9Uhr den Eingang Süd:

Rund 2 Stunden nehmen wir uns Zeit, das noch menschenleere Gelände würdigenden Blickes abzulaufen, kennen wir doch jeden Winkel schon von unzähligen Spaziergängen im Bereich Hafen bis zur alten Kaserne resp. zum Parkplatz, alles ist fein hergerichtet, sorgfältig an die Gegebenheiten angepasst, klasse organisiert, nicht überteuert und wirklich schön, wie gut dass wir Dauerkarten haben: auf erklärende Hinweise wird bewußt verzichtet, die Aufnahmen sollen kommentarlos den Appetit anregen: es lohnt 🙂

Mit dabei als kleines Gepäck: das iPhone 11 Pro Max für alles von 13-52mm KBÄ und die EOS M5 samt EF-M 55-200mm IS STM (entsprechend 88-320mm KBÄ) für alles Ferne. Diese Fotos sind außer Datenreduktion und ab+zu waagrechtem Horizont out of cam, die Auswahl ist so persönlich wie unsere Empfindung und erhebt deshalb keinerlei Anspruch. 

(c) slowfoto.de

Vorsorge

für ganz später: wir haben einen Familienbaum gekauft

Aktuell leben rund 4,2Mio Menschen in der Bodenseeregion, fast  240.000 mehr als im Jahr 2000, bis 2035 erwartet man eine Steigerung um weitere 400.000, konzentriert auf Konstanz, Friedrichshafen und Dornbirn, im ländlichen Bereich deutlich geringer. Wir haben 1984 hier eine ETW gekauft, dauerhaft (wechselnd ätz) vermietet und seit 2014 in eigener Nutzung. Unser erster Kontakt zu einem Friedwald erfolgte mit dessen Besichtigung in Heiligenberg, das ich aus meiner Jugendzeit noch gut kenne.

Den Bodanrücken hatte auch schon Hermann Hesse mit dem Bau eines bemerkenswertem Landhauses vorgezogen, allerdings nur für eine recht kurze Schaffensphase: für maximal 99 Jahre Erbpacht konnten wir nach eingehender Besichtigung und vollständigem Rundgang einen sogenannten Familienbaum mit bis zu 12 Urnengräbern in der Waldruh St. Katharinen des Freiherrn Johannes von Bodman erwerben, eine etwa 40-50 jährige Buche, ganz in der Nähe vom Golfplatz… Es gibt sehr begehrte Bäume mit Seeblick, den wir jedoch lieber uferweit zu Fuß und noch zeitlebens genießen. Und genauso ist es für uns gut zu wissen, dass wir auch final gut vorgesorgt haben!

IP11 PM   ooc   Fast Resize

(c) slowfoto.de

 

Slowfotos für die KW 04ff 2021

Winter Impressionen im Westallgäu und am südlichen Bodensee

Wenn der Winter innerhalb von 2 Tagen über 50cm Neuschnee bringt, führt das zu einem besonderen Reiz nicht nur in der Landschaft, ibs. wenn man zu Fuß unterwegs ist, hier unsere Eindrücke:  IP7+ IP11PM  Fast Resize

(c) slowfoto.de

Slowfotos für die KW 44 2020

Dresden zu Fuß

Wir hatten wieder die Gelegenheit, eine kurze Zeit in der Alt- und Neustadt zu verbringen und die gewaltigen Veränderungen zu den vielen früheren Besuchen festzustellen. Die Auswahl an Aufnahmen und Blickwinkeln ist wie immer sehr persönlich, wir waren lange Strecken zu Fuß unterwegs und haben den Aufenthalt sehr genossen, vor allem im Vergleich zum ersten Besuch von 1977 – mit einer in England für 10Pfund erworbenen Kleinbildkamera WERRA von Zeiss Jena mit dem legendären 50mm Tessar, für in der Öffentlichkeit völlig unproblematische Aufnahmesituationen, als Beispiel die wenigen verbliebenen Trümmer der Gedächtniskirche unter den bewachenden Augen des Volkspolizisten, denn der Kodak Diafilm war ja von außen nicht zu erkennen (-:

Immer wieder bemerkenswert für mich ist die [night mode] Fähigkeit des iPhones mit bis zu 5sec (!) aus der Hand, weshalb ich mittlerweile auf jegliches Zubehör verzichte, was nicht nur auf Reisen von Vorteil ist.

Alle Aufnahmen iPhone11 Pro Max ooc außer Fast Resize

(c) slowfoto.de

Secret Places: Brunne und Linum

Fehrbellin`s südliche Umgebung war diesmal unser Ziel zum Wandern

Mittlerweile ist es eine liebgewonnene Tradition, familiäre Treffen in möglichst ruhiger Umgebung stattfinden zu lassen, nicht nur unseres Hundes wegen.

wunderschöne Alleen

 

Fehrbelliner Denkmal

 

Friedrich Wilhelm der Grosse

Für dieses Frühjahr hatten wir in Brunne bei Fehrbellin im Landkreis Ostprignitz-Ruppin gebucht, mussten die Reise aber Corona bedingt verschieben, was dem Aufenthalt keinesfalls abträglich war.

Tor zu einem Garten

das zentrale Dorf Gasthaus war leider geschlossen

 

>unser< Garten und Haus, beide zum Wohlfühlen

Das mitten im Ort gelegene Landhaus von Ivo und Marcel war Ziel, als ehemaliges Gemeindegebäude erworben und wunderschön ausgebaut, mit herrlich angelegtem großen Garten, der nicht nur jeden Abend von unserem Hund >verteidigt< wurde.

der Aufpasser

reiche Ernte nicht nur an an Quitten

 

>der< fleißige Wallnussbaum

 

der gedeckte Tisch

Neben vielen anderen Annehmlichkeiten haben wir die große Feuerschüssel im Garten oft genossen, um nicht nur Kartoffeln in der Glut zu garen. Nebenbei, der Fernseher blieb gänzlich kalt, das potente Wlan hingegen eifrig genutzt.

wir haben kleinere Exemplare bevorzugt

 

P auch für Hunde

 

Kranichzug

Tausende von Norden kommender Kraniche fliegen jedes Jahr auf die weiten Flächen um Linum ein und ruhen vor der Weiterreise, die Störche hingegen sind schon einige Zeit früher nach Afrika unterwegs.

ehemaliger Torfabbau geflutet

 

der >Hafen< von Linum

Mehrfach sind wir direkt von Brunne aus in jede Himmelsrichtung gewandert, einmal nach Linum gefahren um auch dort zu laufen, wir haben die ehemalige Hanse- und Kaiserstadt Havelberg mit dem fast vollständig erhaltenen historischen Zentrum besichtigt.

Marktplatz

Kirche

Man kann um Brunne stundenlang wandern, fast ohne Menschen zu treffen, sei es im gesunden Mischwald oder auf Wegen durch die riesigen und abgeernteten Felder.

Wegen der wenigen Gastronomie empfiehlt es sich, etwas Proviant oder zumindest Mineralwasser mitzuführen, auch der Hund freut sich über einen Leckerbissen…

iPhone 11 Pro Max fast alle Aufnahmen und einige iPhone 6+/7+ ooc

(c) slowfoto.de

Kochkurs Vorspeisen – Petiscos

Spezial Kochkurs – Petiscos / portugiesische Vorspeisen

der Meister nicht nur an den Pfannen mit den Bacalau Puffern: Georg Franzky Cabral in action

Hapimag Albufeira – Restaurant Vista Mar: Georg Franzky Cabral lädt ein zu einem weiteren Kochkurs über landestypische Vorspeisen, mehr als gutes Dutzend Partner kommen zum dreistündigen Kochkurs, bereiten zu, kosten dabei schon mal vor und speisen schließlich genußvoll miteinander 🙂 danke für das (c) der Rezepte!

Rohkost gelbe Rüben und Weißkohl

gelbe Rüben gedünstet mit Koriander

mit Piri Piri Streifen garnierte gekochte Wachteleier

frittierte Stichlinge

das Rührei mit der fetten Wurst

>mein< Teller zusätzlich mit Bacalhau Puffer und Alheira Rührei

Genuss am Tisch miteinander

Mineralwasser, grüner und weißer Wein

und zum Abschluss noch der perfekt vorbereitete Einkauf:

fast ein Delikatessen Laden

Spitzkohl und große gelbe Rüben

viele kleine Wachteleier

fette Wurst

Koriander

Stichlinge

geköpft und ausgenommen

Kabeljau gesalzen mariniert

Pimentes grün und rot

großblättrige Petersilie

Knoblauch, grüne und rote Paprika und Gemüsezwiebeln

mein farblicher Favorit

und der aus Weinkisten

IP11 PM   ohne Filter   Fast Resize

(c) slowfoto.de

Marisco Kochkurs aus dem Meer: vom Feinsten

Spezial Kochkurs – vom Feinsten aus dem Atlantik

Hapimag Albufeira: Georg Franzky Cabral lädt ein zu Austern, Gambas, Thunfisch Muscheln und mehr, ein gutes Dutzend Partner kommen zum mehrstündigen Kochkurs, bereiten zu, kosten dabei schon mal vor und speisen schließlich genußvoll miteinander 🙂

Tatort Hapimag Restaurant Vista Mar

Georg Franzky Cabral

Muscheln

wie alles andere an Meeresfrüchten frisch aus Olhao

Thunfisch in Salzlake

Stäbchenmuscheln

Spinat

Thunfisch gesalzen und luftgetrocknet

ca. 2 Jahre alte Austern, natürlich von heute

Koriander nicht nur für den Salat

traditionelles Weizenmischbrot

eingelegte Oliven

kleine Gambas

Austern zum Genuß

der tricolore Vorspeisenteller grün rot weiß

Spinat blanchiert

Gambas im Sud

gesalzener Thunfisch wird fein geschnitten

Tomaten Paprika Salat mit Thunfisch

Spinat mit Crème fraiche Curry

die gekochten Stäbchenmuscheln

auf Spinat und Mayonnaise

genußfertig

die Gambas köcheln

die Teilnehmer haben Platz genommen

Muscheln

auf dem Teller

nach dem Essen

zum Essen: Vinho verde – Weißwein – Mineralwasser

der Café schließt die Runde

Rezept

zum Nachlesen (c) GFC – danke für die Freigabe!

IP11 PM   ohne Filter   Fast Resize

(c) slowfoto.de

Was wir so gerne mögen: Slowfotos vom Genuss

…über 100 eigene und regionale Leckerbissen mit korrespondierenden Weinen für das leibliche Wohlergehen

ein must

kleine Toastbrote mit Oregano

Grillgemüse mit Reibekäse überbacken

La Falluca Filemone 2018 Costa Toscana Vermentino

Carpaccio von der rohen roten Beete mit Dressing

190 Grad 20 min

fertig

Bodensee Zander mit frischen Champignons, Fenchel, Gemüsezwiebeln und Kohlrabi

2011 Ronco Broilo Friuli Colli Orientali Bianco Conte D`Attimis-Maniago

Filetstück

alles geht einmal zu Ende

Lömer 2015 Grüner Veltliner Bio Österreich

Sushi von der Forelle

Hirsch Schinken Carpaccio mit warmer Käsesoße

Kalbsschnitzel vom Weiderind auf Bratkartoffeln

Topfenstrudel, Apfelringe, Vanilleeis

kleine Spinat Bandnudeln mit Weißkohl Gemüse aus der Pfanne

Tagliata vom Schwarzwaldrind

Spada 2018 Garganega Verona

Bandnudeln mit Lachsstückchen und Gemüsen

2018 Sostegno Monferrato (barbera e pinot nero) Marchesi Alfieri

Gnocchi mit Pilzen aus der Pfanne 

geräucherter Fisch und Salat 

Huhn paniert mit Salat 

Risotto mit viel Grün 

Kretzer gebacken mit Safran Gemüse Pfanne 

2018 Tasto di Seta Malvasia Colli Piacentini Castello di Luzzano

Nockerl

Carpaccio vom Thunfisch

da hat doch schon einer was gegessen 🙂 Bandnudeln mit schwarzem Trüffel

VÉRV Prosecco Treviso brut Andreola 2019

Rindsfilet mit Kartoffelspalten und Gemüsen

Gemüse Teller mit kleinen Rehfilets

argentinisches Rind mit Gemüsen

Nipozzano Riserva 2016 Chianti Rufina Frescobaldi

Ochsenbrust mit Frankfurts grüner Soße und Bratkartoffeln

Gnocchi Rauke Tomaten Grana

Kohlrabi mit mediterranem Gemüse

Pizzabrot zum Salat

Kalbsgeschnetzeltes mit Rösti

Schnitzel mit Rösti

Carpaccio vom Schwertfisch mit Rauke und Tomaten

Malvazia 2014 Suho Edi Simcic Slowenien

mit dem Hund

Dorade im Salzmantel

Kalbsleber mit Reis

Strozzapreti mit Fisch

Rinderbrust in Nudelsuppe

Kartoffel Gemüse Quiche

Drillinge mit Grillgemüsen

Wiener Kalbsschnitzel mit Rösti

Maultaschen schwäbisch mit Salaten

Rindsgulasch mit Spätzle

2016 Refosco – Peduncolo rosso – Friuli Colli Orientali – Conte D`Attimis – Maniago

Kässpätzle mit Röstzwiebeln

amuse gueule

Leber mit Drillingen und Blumenkohl

selbsterklärend

Salate satt wie wir sie mögen

3erlei Wildbret mit Spätzle, Pilzen und Kartoffelplätzchen

Gaudon Crianza 2016 Bio Rioja 

Zander auf lauwarmem Kartoffel-Gurkensalat

Jakobsmuscheln in den Jakobsmuscheln

Kürbisrisotto mit Meeresfrüchten

feine Bandnudeln mit Steinpilzen

Tatar vom Rind mit Schwarzbrot und Salat

Kaninchen Lachse mit Pilzrahmsoße

Lachsschnitte auf Reis

Sancerre 2019 rosé Famille Bourgeois

Beilagensalat

Ragout fin überbacken

gefüllter Wildbraten mit Bratkartoffeln

Carpaccio vom Wildschwein mit Salaten

Gulasch mit Gemüsen und Kloßscheiben

Gerste Risotto mit Rauke

Pastete, schon in Arbeit 🙂

gedünsteter Steinbeißer

Hirschkalbssteak mit Gratin und Gemüse

Rinderlende mit Gratin und Gemüse

Vorspeisen Salat

Kartoffel-Gurkensalat mit Fleischpflanzerln nach dem Rezept der rumänischen Mutter mit Kartoffeln 🙂

Laugen Männle

Graupen Risotto mit Gemüsen und Grana

ofengebackene Tomaten und Champignons

Kalbsleber mit Bratkartoffeln

Maultaschen mit Pesto überbacken

Bratapfel mit Eis

Gratinpfanne mit Rosmarin

Schnippelbohnen mit gewürfeltem Rohschinken

Gemüsepfanne Nr. 10

2018 Gran Sermone Romagna Appassimento Sangiovese

Rote Beete Suppe

Saibling mit Gemüsen, Rosmarinkartoffeln, Schnippelbohnen und Roter Beete

Tiramisu

Gemüseteller

Lachs mit Kräuterkruste

auf dem Teller

Fischsuppe mal anders

Rinderfilets auf Gemüse

feine Bandnudeln mit Gemüsen

Bouillabaisse

Berglinsen mit Ravioli und Grana

Tagliata mit Kartoffelspalten

Steinbeiser in grüner Pfeffersauce

Schokoküchlein mit Aprikosen

gefüllte Ravioli mit Gemüsen

Schäufele gebraten

Zander gebraten mit gegrilltem Gemüse

rote Beete, vorgekocht und mit Käse überbacken

Acker (=Feld-)Salat mit Schmandsoße

Dinkel Vollkorn Baguette – hausgebacken aus einem 1a Restaurant!

Zuckerhut, mit Knoblauch und Olivenöl angebraten

Zuckerhut als Salat mit Schmand-Youghurt Dressing

Fattoria San Donato Vernaccia Di San Gimignano Riserva 2016

schwäbischer Salat als Vorspeise

angebratene Semmelknödel auf Spinat-Steinpilz-Sauce

Mohnküchlein an Marillensauce mit frischem Obst und Eis

Grillgemüse aus dem Backofen

Zander gebraten auf frischem Salat

Loimer Brut Rosé Reserve 2017 Sekt aus Niederösterreich

italienischer Roh-Schinken,

auf der roten Berkel geschnitten

Vitello tonnato

Rauke, frische Champignons, Grana, Tomaten

Kalbsschnitzel mit Pasta und Steinpilzen

Risotto mit Gemüse und Meeresfrüchten

südamerikanische Riesen Avocados

Berglinsen mit Gemüsen als Eintopf

2016 Refosco Friuli Colli Orientali Conte D`Attimis – Maniago

Saibling gegrillt vom benachbarten Fischer mit gebackenen Gemüsen

regionaler Brokkoli gedünstet

Kalbsschnitzel paniert mit Bratkartoffeln

gesundes Frühstück: regionale Äpfel und Birnen, Obst, Vollkorn Müsli ohne Zucker, Yoghurt und Quark aus der Voralpen Sennerei

Backblech mit doppelseitiger Backfolie bei 190 Grad – unser Favorit für viele Zubereitungen

Vollkornbrot als Toast, Tomaten, frischer Knoblauch, Zucchini, Reibekäse

täglich frisch geernteter Feldsalat mit roten Zwiebelchen und Vinaigrette

Gemüsepfanne – unser Favo…

Lachs auf Bulgur

Gänseleber Terrine

Topinambur Croutons plus Suppe

26 Ventisei Bianco 2017 Toscana

Seeteufel mit Venerereis und Flußkrebsen

2018 Spada Garganega Verona

Schwarzwälder Rehrücken auf Steinpilzen, Wirsing und Kartoffel-Oliven-Stampf

2016 L`Exception Chateaux Moyau Languedoc

frische Ricotta Creme mit heißem Schokokuchen

last not least

IP7+  IP11 ProMax  keine Filter  Fast Resize

(c) slowfoto.de

Slowfotos für die KW 47 2019

Bilder und Gesichter

aus dem web, das Foto wäre m.E. auch in anderen Ländern möglich gewesen, in solchen Klamotten sieht jedes Kind einfach nur s. aus!

Freiburg 2001 Mission? 

geht doch auch anders wie aktuell hier in der kleinen Pause beim 30. Kulturufer in Friedrichshafen!

 web – Nikon Coolpix E990 – iPhone 7+ – keine Filter Fast Resize

(c) slowfoto.de