Blutmond am FR 27.07.2018

…vom Wasserburger Hafen aus

22:04 am Hafen – 7+
22:04 vom Display der EOS 6D – 7+
22:04 6D
22:45 Blutmond im vollen Erdschatten – 6D
22:52 ganz langsam wird es links heller – 6D
22:56 und heller – 6D
23:12 der Mond wandert aus dem Erdschatten, links wird es heller – 6D 

Da wir bei der nächsten Blutmondfinsternis ganz sicher nicht dabei sein werden, haben wir die gestrige genutzt und dieses außerordentlich schöne Spektakel bewundert.

iPhone 7+  Aufbau ooc  EOS6D Mond  f300mm DO IS  Kenko 1.4 1.5  LEKI Sierra Einbein  NIK Snapseed  FastResize

(c) slowfoto.de

Advertisements

FAQs: Wie kann ich einen schiefen Horizont korrigieren?

Frage: Einige meiner >schnellen< iPhone Aufnahmen zeigen einen schiefen Hintergrund, wie kann ich den korrigieren?

hier läuft das Wasser links aus dem Becken

Aufnahmen mit schiefen Hintergrund nerven, sind aber stark verbreitet: auf die Schnelle geschossen finde ich immer wieder eigene Bilder, die eine korrekte Ausrichtung vermissen lassen, trotz Gitternetz bei der Aufnahme…

Bereits on board sind diese Korrekturen ganz einfach durchzuführen: 

vor der Korrektur

[FOTOS] -> öffnen, die entsprechende Aufnahme -> anwählen,  Bearbeiten rechts oben -> anklicken und per -> Quadrat automatisch waagrecht equilibrieren und -> fertig! In der halbrunden Wasserwaage unter der Aufnahme wird die automatische oder manuelle Korrektur mit Winkelgraden angezeigt. Also in Zukunft nie mehr schiefe Horizonte verschicken, denn einfacher geht es nicht 🙂

nach der automatischen Korrektur

Falls der Standort (wie hier auch) ungenügend für die Aufnahme war und die weitwinkligen Perspektiven, es sei denn als Stilmittel eingesetzt, negativ überwiegen, verwende ich gerne die DXO App [ViewPoint2] – das macht aber deutlich mehr Arbeit und verkleinert zudem das Bild 🙂

mit DXO VP2 korrigiert

Fotos  Fast Resize

(c) slowfoto.de

Slowfotos für die KW 30 2018

…der Blick durch Glasflächen

Fondation Beyerler, Riehen, Collection Nature + Abstraction, Saal 5, Gerhard Richter,  >12 Scheiben< (Reihe), 2013 und mit Blick auf >Wolke<, 1976, entstanden auf Grund von Fotografien

Saal 5 mit der mittig mächtigen >12 Scheiben< Installation und Blick in den Garten

iPhone 7+  ooc  FastResize

(c) slowfoto.de

FAQs CEWE Fotobuch?

Frage: Bietet das CEWE Rossmann Fotobuch Vorteile?

slowfoto: Ab und zu wird der Wunsch nach einem klassischen Fotobuch laut, Teilnehmer aus meinen Fotokursen fragen regelmäßig danach: Ich war bisher eher ein Freund von Alben mit 10×15 cm homemade Prints vom Canon SELPHY oder größer von einschlägigem Anbieter, hier mein Bericht aus 2010.

Zum 92. Geburtstag meiner Mutter habe ich die CEWE Software bemüht und ein respektables Ergebnis erhalten, ganz zur Freude der Jubilarin: sie hat das Album in den Händen und kann es vor allem ihren FreundInnen zeigen! Die Druck- und Farbqualität ist klasse, als Tipp bezüglich Print-Format nehmen wir das nächste Mal für die vollständige Darstellung wechselnder Hoch- und Queraufnahmen doch lieber ein quadratisches Buch und akzeptieren etwas Rand 🙂 – weil Querformat Aufnahmen links und rechts im Hochformat Buch reduziert werden, im Querformat Buch sind es die Hochformat Aufnahmen, die oben und unten verlieren. Klasse ist die flache Bindung mit plan liegenden offenen Seiten zum Betrachten.

iPhone 7+  NIK Snapseed  Fast Resize

(c) slowfoto.de

Wasserburg B. mal (fast) Schwarz-Weiß

Wasserburgen Impressionen

Bei einem Besuch in seinem Lindauer Fotostudio haben uns die Bodensee Minis von Jörn Lorenz wieder fasziniert, ein Trio hängt jetzt im Eingangsflur:

Auf Wunsch dazu weitere 5 meiner vielen hier aufgehängten Aufnahmen, erstellt mit der EOS 5Ds, gewürzt mit NIK Snapseed und als 10x15cm Selphy Prints am Leiterchen aufgehangen:

(c) slowfoto.de

 

Secret Places: Portner Terrasse

Schloß Wasserburg – Portner, die Terrasse vom Schlosshotel

Panorama mit dem 56mm KBÄ Teleobjektiv
Panorama mit dem 28mm KBÄ Weitwinkelobjektiv
Weitwinkel Hochformat
Tele Querformat

Wir kennen den Portner seit Jahrzehnten und sind immer wieder gerne dort zu Gast. Die einzigartige Attraktivität beginnt gegen Mittag bis hin zum Sonnenuntergang über dem wenig besiedelten Nonnenhorner Paradies mit der Bodensee Fischzucht Anstalt und dem Wasserwerk. Besonders romantisch sind Abendstimmungen mit dem Licht der schönen alten Laternen…

iPhone 7+  Panos ooc  SW NIK Snapseed Orange Filter Fast Resize

(c) slowfoto.de

Slowfoto für die KW 29 2018

…fast alles ist bunt

auf dem Rehbergerweg bei Weil am Rhein

mit 24 Stops und herrlichen Ausblicken auf Weil und Rieden, wenn man vom Vitra Campus aus zur Fondation Beyeler wandert, wie wir es dies Jahr wieder getan haben, mit Besichtigung der beiden Ausstellungen >Night Fever< im Vitra Museum und 100 Werken von >Bacon und Giacometti< in Riehen: Alle 3 Ziele lohnen sich!

iPhone 7+  ooc  FastResize

(c) slowfoto.de

Komm und See

und iss und trink…

Wie jedes Jahr laden 13 Nonnenhofer Winzer Freitag ab 17 und zum Fest-ival >Komm und See< in ihre Weingüter ein: Wir haben uns diesmal das Weingut Lanz ausgesucht, das mitten im Ort in beschaulicher Lage einen herrlichen Garten mit zwei großflächigen Segeln als Dach und vielen Tischen dekoriert hat, das Catering besorgt die Küche vom benachbarten Hotel zum Torkel mit einer kleinen und feinen Auswahl wie beim Gastgeber auch. Den richtigen handgemachten Blues dazu spielt die Bluemoon Blues Band mit fünf Musikern aus A (Vocals), D (Drums und Gitarre, I (Gitarre) und PL (Bass) 🙂

Terrasse und Garten im Weingut, links die Musik, rechts das Catering
Teigtaschen extrafein, dazu einen Bio Cabernet blanc von Lanz
oder Bio Rote mit Rauke und Soße
dazu Blues zum mitgehen
Jo Flatz
Adriano Pileri
Stefan Schrag
Slavek Winski
Thomas Kottmayr

Bleibt zu sagen, der Abend ist kurzweilig trotz einer kleinen Dusche (Lanz hat gut vorgesorgt) und das Wetter soll am Samstag noch besser werden 🙂

iPhone 7+  ooc  FastResize

(c) slowfoto.de

Slowfoto für die KW 28 2018

…hat die Blume einen Knick,

war der Schmetterling zu dick 😦

Viele der Bodensee Obstplantagen oder Weinberge sind randseitig mit kleinen Blumenarealen oder Rosenstöcken >verschönert<, ein Eldorado nicht nur für fliegendes oder flatterndes Getier und für den Wanderer immer wieder eine satte Augenweide. 

iPhone 7+  ooc  FastResize

(c) slowfoto.de