FAQs zum slowfoto der Woche (KW 8 2012)

Frage: the making of?

slowfoto: Ganz einfach, ein Tischstativ (CULLMANN Nanomax 200T), zeitverzögerte Auslösung (oder APURTURE Remote Switch), ein Glas mit Apfelsaft 🙂 und eine Kerze, fertisch… im Grunde ist Kamera und Brennweite egal, je größer der Sensor und je kleiner der Bildwinkel desto freigestellter der Hintergrund, weshalb auch die Blende geöffnet und die Empfindlichkeit bei ISO 100 liegen sollte.

(c) www.slowfoto.de