slowfotos der KW 35 2014

Bregenz

Bregenz
Der östliche Bodensee mit dem Dreiländereck

 

Wenn man von Bregenz (427 müA) den Gebhardsberg nach Fluh hinauffährt, bietet sich dieser Blick auf die Vorarlberger Landeshauptstadt mit der Seebühne und das gegenüber liegende bayerische Ufer. Von Fluh aus kann man unschwer zum Pfänder (1064 müA) hochwandern oder die Aussicht in den Bregenzerwald geniessen.

von Fluh aus in den Bregenzer Wald
der Bregenzer Wald von Fluh aus

Bilddaten vor 14 Uhr EOS M EF-M 3.5-5.6 18-55 IS STM oben f18mm F10 ISO 100 1/250sec unten f35mm F11 ISO 100 1/250sec plus etwas Snapseed

© slowfoto.de

slowfoto KW 33 2014

Wasserburg Bodensee

Halbinsel Wasserburg
Halbinsel Wasserburg

 

Seit Juni ist Wasserburg B. im Landkreis Lindau zu unserem Lebensmittelpunkt geworden: In über fünfunddreißig Jahren sind wir hier immer wieder Gäste gewesen, nun wohnen wir dort, wo Andere gerne Urlaub machen! Schon viele Wochen ist die Halbinsel Ziel meist fahrradfahrender Touristen aller Alterklassen, denen man blitzschnell entgeht, wenn man den isohypsen Uferweg verlässt 🙂 Campingplätze, Ferienwohnungen und Hotels sind somit belegt und nicht nur die abendliche Gastronomie hat gut zu tun.

Wir schätzen auch weniger bekannte Ecken wie das Paradies, einem kleinen Ortsteil von Nonnenhorn, der Nachbargemeinde, mit der grandiosen Aussicht auf die heutige Halbinsel Wasserburg mit der Sankt Georgs Kirche, rechts dahinter ist die Südspitze der Insel Lindau und im bergigen Hintergrund der Pfänder oberhalb von Bregenz zu erkennen, als höchste Erhebung direkt am Bodensee ein idealer Ausgangspunkt für herrliche Wanderungen!

Wir waren nachmittags mit der EOS M unterwegs und dem 18-556 bei f55mm, F6.3 und 1/640sec bei ISO 100 und etwas Snapseed…

PS Von der anderen Seite ist die Wasserburger Halbinsel übrigens das meist fotografierte Motiv am Bodensee, s.a. mittleres Bild ganz oben, aufgenommen vom Dampfboot aus.

© slowfoto.de

slowfotonews KW 36 2013

Der Sommer geht…

IMG_3068_Snapseed.topIMG_3070_Snapseed.top

– Kamera: EOS M
– Objektiv: EF-M 3.5-5.6 18-55mm IS STM und 2.0 22mm STM
– Blende: F3.5
– Belichtungszeit: 1/30 und 1/45sec
– Empfindlichkeit: ISO 100
– Belichtungskorrekturen: keine
– Brennweiten: 18 und 22 mm
– Entfernungen: AF zentral
– Belichtungsmessart: Integral
– Bildstil: Snapshot
– Bilderbearbeitung:  Snapseed – TOP

Sonnenuntergang gegen 20 Uhr, die Tage sind so kurz wie im April, die Farben viel bunter, der Herbst lässt grüßen. Beide Aufnahmen entstanden kurz hintereinander, beide mit einigen Dioptrien vor den Objektiven. Zur Intensivierung der Kontraste musste Snapseed viel leisten, um das Spinnennetz hervorzuheben.

(c) www.slowfoto.de

slowfotonews KW 34 2013

Wandern im Vogelsberg am Nachmittag

Merschroder Teich
Merschroder Teich

IMG_2634.topIMG_2639.topIMG_2643.topIMG_2642.top

– Kamera: EOS M
– Objektiv: EF-M 3.5-5.6 18-55mm IS STM
– Blende: F3.5 bis 9
– Belichtungszeit: 1/200 bis 1/640sec
– Empfindlichkeit: ISO 100
– Belichtungskorrekturen: keine
– Brennweiten: alle 18 mm
– Entfernungen: AF zentral
– Belichtungsmessart: Integral
– Bildstil: Snapshot
– Bilderbearbeitung:  keine – TOP

Der Vogelsberg ist Europas größtes zusammenhängendes Vulkangebiet und das seit 10 oder 20 Millionen Jahren, wir erlebten davon bisher nur die letzten 33 und in diesen die schönen Regionen oft beim Wandern :-):  Hessens Mitte ist unser heimatliches Vulkangebiet, das Basaltmassiv verteilt sich auf einem Durchmesser von über 60km, die Gipfel erreichen über 700müM! Diese besonders abwechslungsreiche Mittelgebirgslandschaft bietet dem Wanderer viele einsame Wege über bunte Wiesen und durch satte Wälder: Vogelsberg Touristik mit Sitz in Schotten bietet u.a. Infos über 9 Premiumwanderwege mit geprüfter Erlebnisqualität in der Region Vogelsberg unter Extratouren – womit ist das Angebot für den Wanderer keineswegs erschöpft ist!

(c) www.slowfoto.de

slowfoto der Woche (KW 26 2013)

…träumen

IMG_2423_DxO_Snapseed.top

Frauenaugen haben dieses Bild gewählt
– Aufnahmezeit: 16 Uhr
– Kamera: EOS M – die immer dabei Kamera!
– Objektiv: EF-M 3.5-5.6 18-55mm IS STM
– Brennweite: f 18 mm
– Blende: F 10
– Belichtung: [auto] 1/250 sec
– Belichtungsmessart: Mehrfeld
– Belichtungskorrektur: keine
– Empfindlichkeit: ISO 100
– Entfernung zum Fokus: one shot AF
– Bildart: JPG
– Bildstil: SNAPSHOT
– Bildbearbeitungen:  DxO – Snapseed – TOP

Slowfoto wünscht allen LeserInnen einen traumhaften Sommerurlaub 🙂

(c) www.slowfoto.de

slowfoto der Woche (KW 52 2012 Silvester)

Imagination Licht

Allen slowfoto Freunden und Kommentatoren ein erfolgreiches, gesundes und ruhiges 2013 mit vielen positiven Eindrücken und erfreulichen Erlebnissen und herzlichen Dank für das Interesse und die Treue!

IMG_0511_Snapseed.top IMG_0512_Snapseed.top IMG_0514_Snapseed.top IMG_0515_Snapseed.top IMG_0518_Snapseed.top
– Kamera: EOS M
– Objektiv: EF-M 3.5-5.6 18-55 IS STM plus 5 Dioptrien
– Brennweite: f55mm
– Blende: F5.6
– Belichtung: 1/90sec
– Belichtungsmessart: integral
– Belichtungskorrektur: 0
– Empfindlichkeit: ISO 1.600
– Entfernung zum Fokus: manueller Fokus
– Bildart: JPG
– Bildstil: Snapshot
– Bildbearbeitungen: SNAPSEED Detail – TOP

Die Vorsatzlinse ist ein hochwertig beschichtetes ZEISS Einstärken Brillenglas mit +5 Dio Korrektur, vom Optiker in einen dünnen 43mm Ring eingesetzt. Damit ermöglichen sich Lichtspiele besonderer Art, hier einfach mit entsprechender Defokusierung. Ich wollte bewusst keine Feuerwerkskörper abbilden…

(c) www.slowfoto.de

slowfoto der Woche (KW 51 2012 Weihnachten)

Freiheit, Frieden und Frohe Weihnachten 

IMG_0456.top

– Aufnahmezeit: nach 17 Uhr
– Kamera: EOS M
– Objektiv: EF-M 3.5-5.6 18-55 IS STM
– Brennweite: f32mm
– Blende: F6.7
– Belichtung: [Nachtaufnahme ohne Stativ] 1/60sec
– Belichtungsmessart: integral
– Belichtungskorrektur: 0
– Empfindlichkeit: ISO 100
– Entfernung zum Fokus: AF pre mit zentralem Messfeld
– Bildart: JPG
– Bildstil: Snapshot
– Bildbearbeitungen:  TOP

(c) www.slowfoto.de