German Roamers

Deutschlands neue Abenteurer

die German Roamers unterwegs, laut Pons ist ein roamer ein sich herumtreibender Vagabund 🙂

ISBN 978-3-7701-8884-0  www.dumontreise.de  €35

14 junge Fotografen gehen in Deutschland auf die Jagd nach dem besonderen Augenblick – auf 257 Seiten sind deren Aufnahmen mit jeweiligen Erläuterungen abgebildet, zudem beantwortet jeder Roamer 10 Fragen zu seiner Art der Fotografie resp. Nachentwicklung (Filter ja, Photoshop eher nein), auch die eigene Ausrüstung wird kurz vorgestellt (Drohne – Händy – Vollformat). Man hat sich auf Instagram kennen gelernt, der 31 Jahre alte Johannes Höhn gründete dann vor rund 2 Jahren die Community.

das Bilderbuch 🙂
Inhalte
Stairway to Photo Heaven
so schön ist es hier
jeweils sieben
junge Fotografen

>Lernen muss man das Fotografieren eigentlich nicht. Man braucht einfach ein Auge dafür. Und auch vielleicht ein bisschen Glück< meint Jannik Oberhof, Jahrgang 2000. Okay, Knipsen ist easy, solange man nichts davon versteht. Wenn man die Fotografie aber richtig begreifen will, dann wird man gefordert, meine ich als Jahrgang 1949. Jedenfalls gehört dieses Bilderbuch zu meinen ganz großen Lieblingen und zum Älterwerden kommt halt, dass die Lehrer immer jünger sind…

Mal abgesehen von der ernsthaften Präsentation schöner Landschaften oder hinreisendem Licht in der Natur, das Buch ist eine ganz individuelle und wertige Anleitung für fotografisch Engagierte, die eigenen Aufnahmen erstens besser zu erstellen und zweitens ansprechender zu gestalten, und das alles zu einem dafür noch hochinteressanten Preis!

iPhone 6+  ooc  Fast Resize – alle Aufnahmen sind aus dem vorgestellten Buch

(c) slowfoto.de

Advertisements