Sonnenuntergang am Hegestrand, Feuer in der Ukraine

in Wasserburg gehört der Hegestrand wie der direkt anschließende Malerwinkel zu unseren secret places am Bodensee

Das Rot vom Sonnenuntergang steht in meiner Empfindung für ein hohes Maß an Frieden, weil es nicht brennt wie in der Ukraine, wenn die Artillerie Tausende von Granaten verschießt, Flieger Bomben abwerfen, Marschflugkörper einschlagen und Schiffe Raketen auf zivile Ziele richten, die Brände und Zerstörungen verursachen, die Infrastrukturen zerstören, unschuldige Menschen töten oder verletzen, bisher in 7 Kriegen, alle mit der gleichen Botschaft:

V sila v prade = die Kraft liegt in der Wahrheit – Z za pobedu = für den Sieg => VZ => Vernichten und Zerstören

1. 27.12.1979 – 1989 Afghanistan Besetzung mit Rückzug

2. 01.10.1999 1. Tschetschenischer Krieg, der als

3. in Georgien endete 2009: 50-80.000 Tote

4. 2014 März Krimkrieg mit 15.000 Toten, auch in der Ukraine

5. 2015 Libyen und 

6. Syrienkrieg ca. 19.000 Tote

7. 25.02.2022 Ukraine Krieg als >militärische Spezialoperation< mit 100.000 toten russischen Soldaten: wie geht es weiter?

VZ als Synonym: Gelenkte Demokratie? Vertikale der Macht? Aleppo, Grosny, Homs und jetzt Mariupol sind nur einige der völlig zerstörten Städte. Syrien war bisher elf Jahre lang Versuchslabor für 200 neue Waffensysteme, fast 100% aller russischen Piloten waren dort im Einsatz, ein Krankenhaus ist 17 Mal zerbombt worden, das letzte Mal final. Das im Dezember 2020 von der Staatsduma verabschiedete Immunitätsgesetz beinhaltet für ehemalige russische Staatschefs lebenslange Straffreiheit auch über das Ende jeder Amtszeit hinaus.

2016-2020: rund 30% der in 49 afrikanische Länder gelieferten Waffen stammen aus Russland, 20% aus China, 10% aus Frankreich und 5% aus den USA, größten Einfluß hat Russland in der (ZAR) Zentral Afrikanischen Republik, deren Präsident von Russen bewacht wird, als Schwerverbrecher mit Straferlass rekrutierte Wagner Söldner agieren u.v.a. auch in Mali…

Die Freiheit am Hindukusch wurde zu lange und erfolglos verteidigt, die in der Ukraine leider zu spät, denn es geht nicht nur um die Souveränität der Ukraine, es geht nicht nur um europäische Demokratien: Waffen folgen der bisher bloßen Rhetorik, Amerika, China und Russland sind die großen Player: respice finem, vigilia pretium libertatis! 

Fulani: Über den Preis eines Messers muss das Huhn nicht diskutieren. Wer auch immer im Besitz des Messers ist – er ist es, der dem Huhn die Kehle durchschneiden wird. 

O-Ton: Ob es gefällt oder nicht, halt es aus, meine Schöne 

und 2016: Das russische Volk wird immer in der Lage sein, wahre Patrioten von Abschaum und Verrätern zu unterscheiden und sie einfach auszuspucken wie eine Mücke, die ihm versehentlich in den Mund geflogen ist 

und 2018: Wenn jemand Russland zerstören will, haben wir das Recht zu antworten. Ja, das wird eine Katastrophe für die Menschheit und die Welt. Aber als Bürger Russlands und als russischer Präsident frage ich: Wozu brauchen wir eine Welt, in der es kein Russland gibt?

und 2022: wenn eine ständige Bedrohung aus dem Gebiet der heutigen Ukraine kommt… ein Ersuchen um Hilfe durch die ‚Volksrepubliken‘ des Donbass… Es ist dabei nicht unser Ziel, ukrainische Territorien zu besetzen. Wir werden niemandem irgendetwas mit Gewalt aufzwingen… die von außen versucht sein könnten, sich in das Geschehen einzumischen: Wer auch immer versucht, sich bei uns einzumischen, geschweige denn unser Land und unser Volk zu gefährden, muss wissen, dass die Antwort Russlands sofort erfolgen und zu Konsequenzen führen wird, die sie in Ihrer Geschichte noch nie erlebt haben

2007 finden sich in der Vermögensfeststellung unter anderem zwei alte Autos aus den 1960er Jahren, Barvermögen in Höhe von 150.000 US-Dollar, eine kleine Wohnung sowie ein Stück Land, für das Jahr 2012 ein deklariertes Jahreseinkommen von 5,79 Millionen Rubel, was umgerechnet etwa 142.500 Euro entspricht. Im Jahr 2016 wurde dieses Einkommen etwa unverändert angegeben, während beim Besitz zu den zwei Autos GAZ-21 Wolga noch ein Lada Niva mit Camping Anhänger zusätzlich erwähnt wurde, die Wohnung hätte 77 Quadratmeter und das Stück Land 1500 Quadratmeter. Der Besitzer erscheint zwar nicht auf der Forbes-Liste der reichsten Menschen der Welt, mit der Schätzung seines Vermögens auf 40 bis 60 Milliarden US-Dollar ist er der reichste Russe und wäre auf der Forbes-Liste 2019 der viertreichste Europäer. 

(c) alle Rechte

Slowfoto für die KW 46 2020

Wasserburg am Hegestrand 11.11.2020

Auto und Touristen frei

haben wir den großen Parkplatz hier am Ende der Halbinsel Straße noch nie vorgefunden, normalerweise sind hier bei gutem Wetter wenigstens ein paar einheimische Kennzeichen zu finden: zeigt der 2. Lockdown auch zu Beginn der 5. Jahreszeit Auswirkungen?

IP11PM  ooc  Fast Resize

(c) slowfoto.de

Slowfotos für die KW 41/2 2020

Warum es uns hier so gut gefällt…

Zugegeben, wir fahren gerne weg, um Neues kennen zu lernen oder uns an Vertrautem wieder zu erfreuen. Genauso gerne kommen wir hierher zurück, auch wenn in der warmen Jahreszeit viele Gäste genauso denken: schon schön hier

IP11PM  ooc  Fast Resize 

(c) slowfoto.de

Slowfoto für die KW 49 2018

…Panoramen, Sonne und Wasser

min. 180 Grad Bildwinkel

Viele der präsentierten Sonnenuntergänge sind nicht immer eine satte Augenweide, mag sein, dass auch dieser besser zu der Gattung ENTF gehört. Uns hat die Situation gefallen, der iPhone Sensor wurde heftig gequält und zeigt dies auch unverblümt mit technischen Fehlern, die ich in Kauf genommen habe, um den für uns so noch nicht gesehenen Augen- resp. Ausblick festzuhalten.

iPhone 7+  ooc  FastResize

(c) slowfoto.de

Slowfoto für die KW 07 2018

Secret Places

Malerwinkel >Snapseed auf dem Rechner

Wasserburger Bucht >Snapseed wie vor in SW

Ausblick >CameraNoir auf dem iPhone 

Der Hegestrand am Beginn des Naturschutzbereichs Malerwinkel / Wasserburger Bucht ist für uns eine der zahlreichen schönen Bereiche am südlichen Bodensee mit tollem Ausblick: sei es auf der Terrasse wie hier oder im großzügig verglasten Innenraum. Die Grenzlinie für Boote ist mit den Pfosten definiert, Fische und Wasservögel haben durch das seichte Ufer bedingt ein weites Refugium für sich. An sommerlichen Wochenenden ankern weiter draußen auch mal zahlreiche Jachten, die im Wasserburger Hafen dafür keinen Platz finden würden. 

iPhone 6+ Snapseed CameraNoir Fast Resize

(c) slowfoto.de

Sonnenuntergang im November

Sonnenuntergänge sind oft der Alptraum bei Fotoserien 🙂 und zudem die dynamische Härte für Kamera Sensoren: In der KW46 herrschen in diesem Jahr weit vor der Wintersonnenwende spätsommerliche Temperaturen, die den angenehmen Aufenthalt im Freien ermöglichen, weil die Sonne noch viel Kraft hat. Wir nutzen die Zeitspanne von 16:40 bis 17:20 bis in die blaue (halbe) Stunde, um hier am Hegestrand in der großenteils naturgeschützten Bucht von Wasserburg B. die Sonne hinter den gegenüber liegenden Appenzeller Bergen mit der höchsten Erhebung, dem über 2.500m hohen Säntis, untergehen zu sehen und deren spiegelnde Lichter in den Wellen des Bodensees zu bewundern. Mit dabei die EOS 5Ds mit dem EF 4 70-200 L IS:

xxx
Blick von Hegestrand auf das schweizer Ufer mit dem Säntis

xxx
im Vordergrund der kleine Badestrand

Spiegelung im Fenster
hier dessen Spiegelung im Fenster

xxx
Halbtotale

xxx
nicht EOS sondern EAS – die Göttin der Abendröte

xxx

xxx

Spiegelung
Im Fenster die Spiegelung…

yay
kurz nach Sonnenuntergang

yay

das war es...
das Lichtspiel draussen ist vorbei, die Gäste sind nun im Hegestrand 3

initial ISO 100 f120mm F7 1/400sec

typisch ISO 400 f200mm F4 1/200sec

final ISO 3.200 f70mm F4 1/60sec alle aus der Hand

alle Aufnahmen ooc außer Datenreduktion auf 1.000 x 1.5000 und max 250KB

© www. s l o w f o t o .de